Monstera Rankhilfe basteln - Mr Beam Tutorial

Rankhilfe basteln für Monstera

Wieso ist die Monstera so beliebt?

Die Monstera ist nicht grundlos gerade sehr im Trend. Pflegeleicht, robust und luftreinigende Eigenschaften runden das Profil der Monstera als Zimmerpflanze ab. Vor allem hilft dir deine Monstera beim Abbau von Formaldehyd, Benzol und anderen schädigenden Verbindungen in der Luft. 

Besonders im Winter erweist sich das Fensterblatt als wirkungsvoller Raumluftbefeuchter und Sauerstofflieferant. Mit ihren typischen herzförmigen, spitz zulaufenden, satt grünen Blättern, die später solche Durchbrüche bekommen, ziert die Monstera mittlerweile nicht nur Büros und Wohnräume, sondern auch Dekoartikel wie Kissen, Decken, Tassen, Gläser und sogar Tapeten.

Standortwahl bei einer Monstera

Monstera

Die Monstera liebt helle, warme Standorte, sie mag jedoch keine pralle Sonne.

Im Sommer kannst du also ruhig einen etwas vor der Sonne geschützten Standort wählen, aber im Winter sollte die Monstera ans Fenster oder an einen anderen hellen Platz.

So oder so benötigt sie, früher oder später, viel Raum, denn bei guter Pflege kann eine Monstera innerhalb eines Jahres erheblich wachsen.

Monstera Zimmerpflanze

Wieso ist eine Rankhilfe für die Monstera sinnvoll?

Aufgrund ihres schnellen Wachstums solltest du ihr zeigen „wo es lang geht“, indem du sie mit einer Rankhilfe führst und unterstützt. Du solltest rechtzeitig zu einer Rankhilfe greifen, damit deine Monstera in die Höhe und nicht in die Breite wächst. Der Stamm kippt sonst sehr schnell Richtung Erde und somit über den Rand des Topfes hinaus.

In ihrer Heimat rankt die Monstera an riesigen tropischen Bäumen empor. 

Um die Struktur einer Baumrinde zu imitieren, sollte deine Monstera Rankhilfe möglichst eine raue Oberfläche haben. So können die Luftwurzeln ausreichend Halt finden.

Zusätzlich kann die Monstera sich mit ihren Blattstielen überall einhaken.

Rankhilfe

Welche Rankhilfen gibt es für eure Monstera?

  • Moos-Stange
  • Bambusstab
  • Teleskopstange
  • Bambusgitter
  • Edelstahl- oder Kunststoff-Gitter
  • Langer Ast
  • Dünnes PVC-Rohr
  • Oder: Bastel dir selbst eine individuelle und schöne Rankhilfe für deine Monstera

Aber immer gilt: Damit deine Monstera ausreichend Halt findet, benötigt sie eine raue Oberfläche auf ihrer Rankhilfe. Deswegen musst du die genannten Rankhilfen mit einer glatten Oberfläche zusätzlich mit Kokosmatten umwickeln.

Deine individuelle Rankhilfe für deine Monstera 

  • Kraftplex, denn es verfügt über die notwendige raue Oberfläche, um den Luftwurzeln der Monstera ausreichend Halt zu bieten.
  • Eine Schnur oder Wolle
  • Und ansonsten tatsächlich nur noch deinen Mr Beam

KRAFTPLEX ST 1,0mm / 1,5mm, 5er Set

Normaler Preis
ab € 21,90
Sonderpreis
ab € 21,90
Normaler Preis
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft

KRAFTPLEX Probierpaket, 15er Pack (0,5, 1,0 & 1,5mm)

Normaler Preis
€ 59,90
Sonderpreis
€ 59,90
Normaler Preis
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft

KRAFTPLEX CL 0,5mm, 5er Set

Normaler Preis
€ 17,90
Sonderpreis
€ 17,90
Normaler Preis
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft

Das klingt einfach, oder? Ist es auch!

Starte deinen Mr Beam und lege dein Kraftplex hinein.

Ich empfehle das dicke Kraftplex mit 1,5 mm zu verwenden, damit deine Rankhilfe für die Monstera stabil genug wird. Zudem ist Kraftplex recyclebar. Sollte deine Rankhilfe mal erneuert werden müssen, weil sie beispielsweise zu nass geworden ist, kannst du sie sogar kompostieren. Das nenne ich mal nachhaltig!

Lade die Vorlage für die Monstera Rankhilfe in deinen Arbeitsbereich im BeamOS.

Nun passt du die Größe deiner Rankhilfe am besten an die Größe und somit die Gegebenheiten deiner Monstera an. Dank der Kameraansicht im BeamOS Arbeitsbereich kannst du ganz einfach deine Rankhilfe auf dem Kraftplex ausrichten.

 Monstera Rankhilfe Vorlage

Wenn der Mr Beam deine Monstera Rankhilfe fertig gelasert hat, kannst du sie bereits in den Topf stecken. Achte hierbei darauf, keine Wurzeln zu verletzen. Am besten und leichtesten kann man Rankhilfen beim Umtopfen integrieren, was man in den ersten Jahren am besten auch jährlich macht.

Wenn du die Stützen etwas vor Wasser schützen möchtest, um sie haltbarer zu machen, dann kannst du sie nach dem Lasern noch mit nicht-wasserlöslichem Lack besprühen. 

Und schon ist deine Rankhilfe fertig!

Der Aufbau der Rankhilfe

Rankhilfe aufbauen

Die Stiele der Rankhilfe 

Sie dienen als Stützen. Hier kannst du deine Monstera mit einer Schnur festbinden, um ihr Halt zu geben. Verwende hierfür eine Schnur, zum Beispiel aus Jute oder Wolle. Es gibt auch Pflanzenbinder mit Klett. Diese sind pflanzen-schonend, weich und wenn der Umfang des Stiels wächst, sind die Pflanzenbinder mit Klett leicht zu verstellen. Keinesfalls Angelschnur oder ähnliches benutzen, damit würdest du die Stiele deiner Monstera auf Dauer verletzen, da sie einschneiden.

Die Blätter deiner Rankhilfe 

Sie stützen die Pflanze insgesamt etwas ab. In die Durchbrüche der Blattflächen deiner Rankhilfe kannst du einzelne oder auch mehrere Stiele stecken. Das Kraftplex lässt sich zu diesem Zweck auch wunderbar formen, um die Stiele deiner Monstera durchzuschieben, ohne sie zu verletzen und ihnen gleichzeitig dauerhaft ausreichend Raum zu bieten, selbst wenn sie an Umfang zunehmen.

Rankhilfe aus Kraftplex

Solltest du bereits eine sehr große Monstera besitzen, kannst du Rankhilfe ganz einfach zweimal von deinem Mr Beam lasern lassen und oben aneinander kleben. Die Stabilität ist, aufgrund der von verschiedenen Seiten durchgesteckten Stielen, trotzdem gegeben. 

Monstera Rankhilfe

Alternativ empfehle ich eine Moos-Stange als Rankhilfe für deine große Monstera.

Eine Moos-Stange als Rankhilfe für eine bereits sehr große Monstera hast du schnell gebastelt

Du benötigst lediglich einen Bambusstab, Moos und Blumendraht. Wie du Moos selbst trocknest und auch haltbar machst, habe ich dir in diesem Blogartikel gezeigt.

Wickel das Moos um den Bambusstab und befestige es mit dem Draht, indem du ihn ebenfalls nutzt, um den Stab zu umwickeln.

Die Vorteile einer Moos-Stange

Du kannst die Luftfeuchtigkeit bei deiner Monstera erhöhen, indem du das Moos regelmäßig mit Wasser besprühst. Zusätzlich kann deine Moos-Stange von der Monstera durchwurzelt werden und sie findet guten Halt. Zeig deiner Monstera „wo es lang geht“ und unterstütze sie, und deine Monstera wird es dir danken und in ihrem schönsten Grün strahlen!

Dir hat das Tutorial zur Monstera Rankhilfe gefallen? Dann lasere doch sofort deine eigene Rankhilfe und teile es mit dem #madewithmrbeam auf Social Media. Wir freuen uns jedes Mal, wenn wir die Kreationen unserer User bewundern dürfen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen