Frühlingsdeko für den Hauseingang und ein kleines DIY zum Moos trocknen

Frühlingsdeko für den Hauseingang

Der Frühling ist da und auch deine Gäste sollen das sofort sehen! Hier ist ein tolles DIY Tutorial für dich, wie du dir ganz einfach mit dem Mr Beam schöne Frühlingsdeko für den Hauseingang basteln kannst. Mit wiederverwendbarer Basis und einem kleinen Tutorial, wie mein Moos selbst konserviert.

Frühlingsdeko mit Moos und Kraftplex

Immer grün und immer wieder verwendbar - dein Mooskreis als Basis für dein nächstes DIY Deko Projekt.

Die Elemente deiner Frühlingsdeko für den Hauseingang werden austauschbare Einstecker aus Kraftplex und Draht. Mit dem Mr Beam ist das schnell gemacht.

Mit Moos basteln

 

Was brauchst du für die Hauseingang-Frühlingsdeko?
  • Kraftplex
  • Moos, eventuell Glycerin und denaturierter Alkohol
  • weiße Sprühfarbe 
  • Heißklebepistole
  • Blumendraht
  • und einen schönen Platz am Hauseingang, um es aufzuhängen.

KRAFTPLEX ST 1,0mm / 1,5mm, 5er Set

Normaler Preis
ab CHF 23.00
Sonderpreis
ab CHF 23.00
Normaler Preis
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft

KRAFTPLEX Probierpaket, 15er Pack (0,5, 1,0 & 1,5mm)

Normaler Preis
CHF 61.00
Sonderpreis
CHF 61.00
Normaler Preis
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft

KRAFTPLEX CL 0,5mm, 5er Set

Normaler Preis
CHF 19.00
Sonderpreis
CHF 19.00
Normaler Preis
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft

 

Die Frühlingsdeko für deinen Hauseingang aus dem Mr Beam

Erstelle im BeamOS einfach einen Kreis, den du unter „Form“ in deinem Arbeitsbereich findest. Den verwendest du als Platte, auf die du das Moos klebst.

Den Durchmesser kannst du direkt beim Erstellen festlegen oder im Nachhinein noch anpassen, indem du den Kreis markierst und dann mit den Pfeilen bis zur gewünschten Größe ziehst. Du benötigst noch zwei weitere, recht kleine, Kreise, durch die du dann später eine Schnur oder einen Draht steckst zum Aufhängen.

Lasereinstellungen Frühlingsdeko Hauseingang

Kraftplex oder Holz eignet sich super für deine Frühlingsdeko, solange sie nicht nass werden kann. Dann empfiehlt sich eine Versiegelung mit Lack oder Öl. Für filigrane Dinge, wie zum Beispiel die verwendete Schrift, nutzt du am besten Kraftplex. Aufgrund des Gewichtes vom Moos empfehle ich für den Kreis das stärkste Kraftplex aus dem Mr Beam Shop.

“Hello Spring” als Schriftzug für deine Frühlingsdeko am Hauseingang ist schnell erstellt und eignet sich besser als “Hallo Frühling”, aufgrund der vielen Punkte. In deinem Grafikprogramm, z.B. Adobe Illustrator, wählst du eine Schriftart aus, die dir gefällt. Hebe die Gruppierung auf, um dann den i-Punkt verschieben zu können. Positioniere ihn minimal überlappend am i-Strich, um ihn dann wieder zu verschweißen. Genauso verfährst du mit beiden Worten. Achte beim Erstellen immer darauf, dass die Grafik nicht gefüllt ist, damit der Mr Beam wirklich nur schneidet.

Schriftzug Frühlingsdeko Hauseingang

Die Datei für den Blumentopf habe ich kostenlos heruntergeladen.  Um einen Kontrast zwischen dem Motiv und dem Offset-Untergrund zu haben, kannst du einen Teil der Kraftplex Platte vorher oder auch nach dem Schneiden weiß lackieren. Du kannst auch eine andere Farben wählen, vielleicht passend zu deinen Blumen im Hauseingang?

Klebe beide Teile mit Holzleim aufeinander und lass es gut trocknen.

Motiv Frühlingsdeko hauseingang

Mithilfe der Heißklebepistole klebst du nun kleine Stücke Draht hinten auf die Elemente, um sie ins Moos stecken zu können. Damit die Elemente nicht umkippen, empfehle ich mindestens zwei Drähte, einen rechts und einen links. 

Bei dem Blumentopf habe ich sie zusätzlich versetzt oben und unten festgeklebt.

Das Moos für die Frühlingsdeko im Hauseingang

Hast du Moos im Garten, das du verwenden möchtest, solltest du es vorher trocknen. Dein gesammeltes Moos musst du zunächst durch leichtes schütteln von Erde, Blättern und Nadeln befreien. Insekten spülst du mit heißem Wasser aus.

Moos trocknen leicht gemacht

Jetzt kannst du es trocknen, indem du das Moos auf Küchentüchern ausgebreitet in einen flachen Karton legst. Diesen stellst du an einen trockenen Ort oder auf die Heizung. Wende es regelmäßig. Nach wenigen Tagen ist dein getrocknetes Moos einsatzbereit. Der Nachteil: es verliert so leider seine schöne grüne Farbe und ist, durch die Trocknung, sehr anfällig.

Konserviere dein Moos ganz einfach

Abhilfe kannst du hier schaffen durch eine vorherige Konservierung. Das kannst du ganz einfach selbst machen:

  • Mische zwei Teile Glycerin mit einem Teil denaturiertem Alkohol.
  • Lasse dein Moos in der Glycerin-Lösung zehn bis fünfzehn Minuten einweichen.
  • Danach lässt du es gut abtropfen und drückst es ganz vorsichtig etwas aus.

Nun folgt der, wie oben schon beschriebene, Trocknungsvorgang. Danach ist dein Moos immer noch schön grün und weich. So lässt es sich auch sehr gut in einer Plastiktüte mehrere Jahre aufbewahren.

Moos trocknen

Du kannst dein konserviertes Deko-Moos für deine Frühlingsdeko im Hauseingang auch im Bastelgeschäft, beim Floristen oder bei diversen Onlineshops fertig kaufen.

Das Moos klebst du auf dem Kreis fest, oder umwickelst das Ganze mit Draht.  Bei mir hat es sehr gut mit Heißkleber funktioniert. Da dieser schnell erkaltet, habe ich die Moosplatte Stück für Stück festgeklebt.

 Moos konservieren

Die fertige Frühlingsdeko für den Hauseingang

Dann einmal das überstehende Moos am Rand des Kreises entlang mit einem Skalpell oder einer Schere abschneiden. Wenn das Moos fest ist, fehlt nur noch die Aufhängung und die Einstecker. Und schon kannst du deine Frühlingsdeko für den Hauseingang aufhängen. Ein echter Hingucker in der Nachbarschaft.

Frühlingsdeko für den Hauseingang

Dir hat das Tutorial von Rina gefallen? Dann abonniere unbedingt unseren Newsletter, um keine wichtigen Artikel auf unserem Mr Beam Blog, sowie Angebote zu verpassen. Wir versorgen dich regelmäßig mit Inspiration für deine Lasermaschine. Wir freuen uns übrigens sehr, wenn du deine DIY-Projekte mit dem #madewithmrbeam auf Social Media teilst. Also, worauf wartest du noch? 😇

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen