Was ist was? - Wetterfeste Kräuterschilder selber machen

Kräuterschilder aus Acryl

In deinen Kräutertöpfen sprießt es so langsam - aber was ist nochmal was? 

Und wie sollte es gepflegt werden? An welchem Standort fühlen sich Lavendel, Petersilie, Salbei und Co am wohlsten? Wie viel Wasser benötigen sie und können sie im Winter draußen bleiben, müssen sie ins Haus oder abgedeckt werden?


Die Schilder, die man häufig beim Kauf dabei hat, überleben ja meist nicht lange. Entweder fliegen sie weg, gehen verloren oder verrotten.

Hier kommt die Lösung: wetterfeste Kräuterschilder selber machen

Kräuterschild Salbei

Kräuterschilder kannst du ganz leicht selber machen. Wir haben dir ein Tutorial dazu vorbereitet. Und sie sehen auch noch richtig schick aus! Allerdings musst du bei der Materialwahl aufpassen, denn Regen, Feuchtigkeit und UV-Strahlung setzen den meisten Materialien doch sehr schnell zu. Deshalb brauchst du Kräuterschilder aus einem widerstandsfähigen, wetterfesten Material, das sich mit dem Mr Beam leicht verarbeiten lässt. Was passt da besser als Acryl?!

 

Mr Beam Acryl, 3mm, A3

Normaler Preis
ab CHF 17.64
Sonderpreis
ab CHF 17.64
Normaler Preis
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft

Mr Beam Schilder Material Acryl Box (gold/silber/kupfer)

Normaler Preis
CHF 79.00
Sonderpreis
CHF 79.00
Normaler Preis
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft

Mr Beam II dreamcut [S] (Single)

Normaler Preis
CHF 3,299.00
Sonderpreis
CHF 3,299.00
Normaler Preis
Einzelpreis
pro 
Ausverkauft

Kräuterschilder aus Acryl sind wetterfest

Kräuterschilder aus Acryl sind wetterfest, denn Acryl hält Feuchtigkeit und UV-Strahlung locker stand. Und der Mr Beam schneidet Acryl dazu noch wie Butter. Somit sind deine Kräuterschilder ganz schnell selbst gemacht und das schwarze Acryl aus dem Mr Beam Shop macht sich richtig gut zwischen deinen Kräutern.

Die passende Datei findest du wieder im Mr Beam Designstore. Ich habe dir dieses Mal 16 verschiedene Kräuterschilder erstellt. Aber - weil ich es selbst häufig verwende - inklusive einem „mal sehen“-Kräuterschild.

Das ist ein Fall für das „mal sehen“-Kräuterschild

Vielleicht kennst du das? Du hast fleißig ausgesät und die ersten Triebe in deinem Beet sind schon zu sehen, aber was ist das bloß? Damit du beim Unkraut zupfen nicht aus Versehen in die Versuchung kommst es zu entfernen, gibt es das “mal sehen”-Kräuterschild. So weißt du beim Unkraut jäten direkt, dass dieses zarte Pflänzchen erstmal noch stehen lässt.

Die selbstgemachten Kräuterschilder mit individuellen Pflegetipps

Kräuterschilder selber machen

Dank der selbst gemachten Kräuterschilder weißt du bald, wo welches Kraut wächst, aber noch längst nicht, welche Pflege es benötigt.

 

Tipp zu den Kräuterschildern
Graviere deine Pflegetipps auf die Rückseite deiner wetterfesten Kräuterschilder aus Acryl!

 

Die Gravur kannst du auf zwei Arten erstellen

 

  1. Je nach Textlänge ist es sinnvoll diese vorher in deinem Grafikprogramm zu erstellen, da du dort mehr Möglichkeiten bei der Formatierung hast. Öffne die Datei von den Kräuterschildern zunächst in deinem Grafikprogramm, z.B. Adobe Illustrator. Dort kannst du auch auswählen, welche Kräuterschilder du überhaupt benötigst. Die ausgewählten Schilder musst du nun spiegeln. Auf der jetzt zu sehenden Rückseite erstellst du deine individuellen Pflegetipps. Diese kannst du dann später vom Mr Beam gravieren lassen.


  2. Öffne dein BeamOS und lade die Datei in deine Designbibliothek. Von da aus in deinen Arbeitsbereich und wähle die Kräuterschilder aus, die du benötigst. Du spiegelst deine Kräuterschilder im BeamOS und dank des Text-Tools im Arbeitsbereich kannst du dir ganz einfach deinen Text mit persönlichen Pflegetipps zum Gravieren im BeamOS erstellen.

Vorlage Kräuterschilder

Kleiner als diese Schriftgröße würde ich nicht empfehlen, da es dann sehr schlecht lesbar wird.

Lass deine wetterfesten Kräuterschilder erst schneiden und dann gravieren

Lege dein Acryl in den Mr Beam. Wenn alle Kräuterschilder in deinem Arbeitsbereich vorbereitet sind, klickst du auf „Lasern“. Nun wählst du als Material „Acryl“ und die Farbe deines Acryls aus. Wie immer: Fokussieren nicht vergessen!

 

Mein persönlicher Tipp
Für den Schneidejob lässt du die Schutzfolie zunächst auf dem Acryl. Das riecht zwar etwas unangenehm, aber du musst die Kräuterschilder nach dem Schneiden nicht reinigen.

 

Deshalb überspringe die Gravur und lasse den Mr Beam deine Kräuterschilder erst einmal schneiden.

Laserparameter Kräuterschilder

Wenn der Mr Beam fertig ist, öffnest du den Deckel und entfernst die Folie auf den Kräuterschildern. Achte hierbei darauf, dass nichts verrutscht, da ansonsten später die Gravur nicht richtig auf deinen wetterfesten Kräuterschildern positioniert ist.

Acryl Kräuterschilder

Starte den Laserjob mit der Gravur. Dieses Mal überspringst du das Schneiden - das ist ja bereits erledigt. So habe ich in Summe die schöneren Ergebnisse erzielt.

Ist der Mr Beam fertig? Dann öffne den Deckel und hebe deine Acrylplatte an und - ach, ich liebe diesen Moment - deine perfekt gelaserten, selbst gemachten und wetterfesten Kräuterschilder bleiben einfach auf dem Gitter liegen.

Kräuterschilder basteln

Die Zwischenräume der Buchstaben musst du wahrscheinlich noch entfernen. Sie sind teilweise so klein, dass sie nicht von selbst herausfallen. Diese Stücke kannst du einfach so oder mithilfe eines spitzen Gegenstandes herausdrücken. 

Spüle deine selbst gemachten Kräuterschilder mit Wasser ab, um den Staub vom Gravieren zu entfernen.

Kräuterschilder selber machen

Und schon sind deine selbst gemachten, wetterfeste Kräuterschilder einsatzbereit.

Und ich finde sie nebenbei noch richtig schick aus dem schwarzen Mr Beam Acryl.

Wetterfeste Kräuterschilder

Kräuterschilder aus Schiefer

Kräuterschilder Schiefer

Alternativ kannst du auch Kräuterschilder aus Schiefer basteln. Mit dem Mr Beam kannst du Schiefer schnell und einfach gravieren. Das Ergebnis der Schiefergravur kann sich ebenfalls sehen lassen. Außerdem sind die Kräuterschilder aus Schiefer auch wetterfest. Du hast also die Qual der Wahl. 😉

Dir hat der Artikel gefallen? Dann abonniere unseren Newsletter oder schaue dir noch weitere Artikel auf unserem Mr Beam Blog an. Dort findest du eine Menge an Inspiration zu verschiedenen Themen wie den Frühling, Ostern oder unseren Materialguide.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen